20 et 21 décembre | Marius et Fanny - Jazz-Oper von Vladimir Cosma

Donnerstag, den 20. Dezember und Freitag, den 21. Dezember um 20 Uhr
Le Silo
35 Quai du Lazaret, 13002 Marseille

 

Konzert

   Marius et Fanny

 Jazz-Oper von Vladimir Cosma

Nach dem Werk von Marcel Pagnol

 

Um die Liebe zu feiern, präsentiert Marseille Jazz des cinq continents Ende des Jahres eine Vladimir Cosma Jazz Opera nach "Marius et Fanny", dem Werk von Marcel Pagnol.

Mit mehr als 30 Musikern und Sängern auf der Bühne, darunter Hugh Coltma (Gewinner des Jazz vocal 2017), Irina Baïant, junge virtuose Sopranistin, André Minvielle, der Jazz-Troubadour, die Voice Messengers, eine der besten Jazz-Gesangsgruppen Europas, die Big Band des NDR Hamburg, sowie Tom Novembre, Schauspieler und Sänger. Unter der Leitung von Vladimir Cosma, dem beliebtesten Filmmusikkomponisten, verspricht das Poster eine großartige musikalische Show und viele Emotionen für alle.

Im Dezember feiert der Jazz die Geschichte von Marius und Fanny, eine Geschichte, die im Alten Hafen von Marseille spielt, aber in den Herzen der Liebenden auf der ganzen Welt ankommt.

Tarifs :

Parkett : 65€

Kategorie 1 : 50€

Kategorie 2 : 40€

Kategorie 3 : 25€

nummerierte Bestuhlung

Das Silo ist mit einer Induktionsschleife ausgestattet, die es Gehörlosen oder schwerhörigen Personen ermöglicht zuzuhören.

Kontakt

Tel | E-mail

+33-(0)4 42 21 29 12 info@cfaprovence.com

Adresse

19, rue du Cancel 13100 Aix-en-Provence

Öffnungszeiten

Montag - Freitag : 10:00-12:00 Uhr | 14:30-17:30 Uhr