Jobs/Praktika

PRAKTISCHE LINKS

Hier finden Sie einige hilfreiche Links zu Jobbörsen und deutsch-französischen Partnern, bei denen Sie sich selbstständig informieren können:

AKTUELLE ANGEBOTE

Ausschreibungen - Internationale Jugendbegegnung "Youth for Peace"

Die beiden Ausschreibungen für die 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer und die 60 Jugendleiterinnen und Jugendleiter für die internationale Jugendbegegnung „Youth for Peace – 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg, 100 Ideen für den Frieden“ sind nun online.

Die entsprechenden Links lauten:

Französische Version: https://www.ofaj.org/youth-for-peace.html

Deutsche Version: https://www.dfjw.org/youth-for-peace.html

Englische Version: https://www.fgyo.org/youth-for-peace.html

Die Bewerbungen müssen auf Englisch eingereicht werden (s. Online-Bewerbungsbogen). Bewerbungsschluss für beide Ausschreibungen ist der 17.6.2018.

 Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass insgesamt 60 der 400 Plätze für französische und deutsche Teilnehmerinnen und Teilnehmer (30/30) reserviert sind.

Deutsch-Französischer Freiwilligendienst Opportunities

der Deutsch-Französische Freiwilligendienst Opportunities (für Jugendliche mit besonderen Förderbedarf) geht dieses Jahr in die zweite Runde. Für den kommenden Zyklus 2018/19 soll 10 Jugendlichen aus Frankreich und 10 Jugendlichen aus Deutschland die Möglichkeit geboten werden, an dem Programm teilzunehmen.

Das Programm richtet sich an Jugendliche zwischen 18 und 25 Jahren, die weder studieren, sich in einem Angestellten- oder Ausbildungsverhältnis befinden oder ein Praktikum absolvieren. Der Freiwilligendienst DFFD-O dauert insgesamt sechs Monate (15. Oktober 2018 - 15. März 2019), wovon drei Monate in der Entsendeorganisation im Inland und drei Monate in der Aufnahmeorganisation im Ausland absolviert werden.  

Im Rahmen dieses Programmes möchte das DFJW verstärkt mit Partnern zusammenarbeiten und sucht nach Organisation, die Jugendliche aus Deutschland vermitteln und / oder Jugendliche aus Frankreich für die Dauer von drei Monaten in ihrer Organisation aufnehmen können. 

Organisationen mit folgenden Schwerpunkten können teilnehmen: internationale Zusammenarbeit, Freiwilligendienst, Jugendarbeit, Gebietskörperschaften, Sozialzentren und Einrichtungen des öffentlichen Rechts.

Die Bewerbungsfrist für interessierte Partnerorganisationen ist der 01. Juni 2018.

Der voraussichtlicher Kalender für den Zyklus 2018/19:

  1. Juni 2018:Bewerbungsfrist für interessierte Partnerorganisationen

Juni-Juli 2018: Matching der Partnerorganisationen

Juli-September 2018: Partnerorganisationen rekrutieren die Freiwilligen

  1. Oktober 2018:Beginn der Inlandsphase, Vorbereitungsseminar
  2. Januar 2019:Abreise ins Partnerland, Beginn der Auslandsphase
  3. April 2019:Auswertungsseminar
  4. April 2019:Ende des Freiwilligendienstes

 

Weitere Informationen zur Entsendung und Aufnahme eines Freiwilligen sowie zu den allgemeinen und finanziellen Rahmenbedingungen können Sie der Ausschreibung im Anhang entnehmen.

 

DFJW Grundausbildung für Jugendleiter/innen 2018

 

Guten Tag und Bonjour, mit Förderung des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) organisiert der Bundesarbeitskreis ARBEIT UND LEBEN in Kooperation mit Culture et Liberté eine deutsch-französische Grundausbildung für angehende Jugendleiter/innen (mit Zertifizierung) vom 22.-28.04.2018 in Düsseldorf / vom 28.10.-03.11.2018 in Amiens (siehe beigefügte Ausschreibung).

Ziel der Grundausbildung ist es, den (künftigen) Jugendleiterinnen und Jugendleitern die theoretischen und praktischen Kompetenzen, die für die Betreuung von internationalen Jugendbegegnungen erforderlich sind, zu vermitteln und die Entwicklung eigener pädagogischen Herangehensweisen zur Förderung der Reflexion und des interkulturellen Lernens zu unterstützen.

 

Stellenanzeige Programm

Grundausbildung Jugendleiter

Anmeldungsformular

 

Ausschreibung: Deutsch-Französischer Freiwilligendienst

Praktikumsanzeige DFJW

Ausschreibung: Deutsch-Französischer Freiwilligendienst

Die Bewerbungsphase ist jetzt eröffnet, um ab September 2018 einen Deutsch-Französischen Freiwilligendienst (DFFD) im Schul- oder Hochschulbereich in Frankreich zu absolvieren. Junge Erwachsene aus Deutschland zwischen 18 und 25 Jahren, die ein Mindestsprachniveau von A2/B1 in Französisch vorweisen, ihren Horizont erweitern und interkulturelle Erfahrungen sammeln möchten, können ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 1. April 2018 auf unserer Plattform VFA@IN eingereicht werden.

Die detaillierte Bewerbungsausschreibungen, weitere Informationen und Erfahrungsberichte von Freiwilligen sind auf unserer Internetseite volontariat.ofaj.org abrufbar.

 

Ausschreibung FranceMobil 2018/2019 DFJW

Stellenanzeige

das DFJW und seine Partner vergeben auch zum kommenden Schuljahr 2018/2019 Stipendien an junge Lektorinnen und Lektoren. Wir suchen motivierte französische (für FranceMobil) und deutsche (für mobiklasse.de) Muttersprachler, die Kinder und Jugendliche an Schulen spielerisch für die französische bzw. deutsche Sprache und Kultur sowie für Mobilitätsprogramme begeistern möchten.

Die Bewerbungsfrist ist der 18. Februar 2018.

 

Praktikum im Referat „schulischer und außerschulischer Austausch“ des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) in Berlin

ALFRED-GROSSER-LEHRSTUHL Ausschreibung Zweier Gastprofessuren 2018–2019

Deutsch-Französischer Freiwilligendienst an einer schulischen Einrichtung in Frankreich

Verreist du gerne? Hast du Lust, 10 Monate in Frankreich zu verbringen? Möchtest du den Alltag einer französischen Schule kennenlernen? Möchtest du mit Schülern an Projekten arbeiten und so Berufserfahrung sammeln? Kurzum - bist du motiviert, neue und emotionsreiche Erfahrungen zu sammeln und zu teilen? Wenn ja, dann ist der DeutschFranzösische Freiwilligendienst an Schulen das Richtige für dich!


Das Deutsch-Französische Jugendwerk ermöglicht jungen Menschen aus Deutschland, für ein Schuljahr einen Freiwilligendienst in einem pädagogischen Team zu absolvieren. Es ist ganz einfach: Du arbeitest mit einem pädagogischen Team zusammen und übernimmst Aufgaben, die deinen Interessen entsprechen. Du hilfst bei der Umsetzung von kulturellen, sportlichen oder anderen Projekten (z.B. zur Verbesserung der Mobilität). Du verfolgst die Umsetzung dieser Projekte und stehst in engem Kontakt mit jungen Franzosen deiner Einrichtung. Du kannst z.B. Aktionen zur Förderung der deutschen Kultur und Sprache durchführen oder den Schülern deiner schulischen Einrichtung verschiedene Animationen anbieten.
Der Freiwilligendienst bietet die Möglichkeit, interkulturelle Erfahrungen zu machen und deine Französischkenntnisse zu verbessern. Ein spannendes Jahr wartet auf dich!


Wenn du zwischen 18 und 25 Jahre alt bist und Französischkenntnisse von mindestens A2/B1-Niveau (gemäß des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen) vorweisen kannst, bewirb dich über unsere OnlineBewerbungsplattform TCC Volontariat : https://tcc.volontariat.ofaj.org schnellstmöglich auf die letzten Restplätze!


Bitte halte für die Bewerbung einen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben* bereit. Nach einer Vorauswahl werden wir uns bezüglich eines persönlichen Gesprächs mit dir in Verbindung setzen.

Weitere Informationen findest du auf unserer Internetseite: http://www.volontariat.ofaj.org
*In dem Motivationsbrief sollten folgende Fragen beantwortet werden:
Warum möchtest du einen deutsch-Französischen Freiwilligendienst machen?
Warum möchtest du dich im Schulbereich engagieren?
Hast du dich schon ehrenamtlich in einem Verein, in deiner Schule oder allgemein engagiert?
Was sind deine Stärken und Interessen?
Was erwartest du von diesem Jahr?
Du kannst deine Bewerbung in deutscher Sprache oder optional auch in französischer Sprache verfassen.

 

Contact

Tél | E-mail

+33 (0)4 42 21 29 12 info@cfaprovence.com

Adresse

19, rue du Cancel 13100 Aix-en-Provence

Ouverture

Lundi-Vendredi: 10h-12h | 14h30-17h30