21. & 23. Juni - Expertenseminar : Deutsch-französischer Sicherheitsdialog

Donnerstag, 21. bis Samstag, 23. Juni
Sciences-Po Aix
Espace Philippe Seguin
32, avenue Jean Dalmas

Aix-en-Provence

Expertenseminar
Deutsch-französischer Sicherheitsdialog :

US-Präsident Trump und die transatlantischen Beziehungen in der multipolaren Weltordnung - Welche Folgen für die EU?

 

Jenseits des Atlantiks vollzieht sich eine Zeitenwende. Seit seiner Vereidigung am 20. Januar 2017 ist Donald J. Trump der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Viele Experten beobachten eine neoisolationistische Neuausrichtung der US-Außenpolitik mit weitreichenden Folgen für die transatlantischen Beziehungen. Doch ist diese Einschätzung zutreffend oder werden sich die transatlantischen Bande als fester erweisen als es momentan den Anschein hat? Wie wird sich die US-Außenpolitik geostrategisch auswirken? Werden sich die russisch-amerikanischen Beziehungen durch Verhandlungen zwischen Trump und Putin wieder entspannen oder ist ein neuer Kalter Krieg unausweichlich? Und wie werden sich die Europäer zwischen den beiden Großmächten positionieren? Schlägt nun gar die Geburtsstunde einer wirklich unabhängigen europäischen Außen- und Sicherheitspolitik?

Diese Fragen wollen wir mit Ihnen im Rahmen eines Intensivseminars in ansprechender und interaktiver Atmosphäre erörtern. Wir bieten Ihnen informative Vorträge sowie Paneldiskussionen hochkarätiger deutscher und französischer Referenten. Darüber hinaus können Sie Ihre Gedanken in vertraulicher Runde mit den Referenten diskutieren. Unser Expertenseminar unterliegt der Chatham House Rule, die einen offenen und fruchtbaren Ideen- und Meinungsaustausch ermöglicht. Ein ansprechendes Rahmenprogramm rundet unseren Deutsch-französischen Sicherheitsdialog ab.

Aktuelles Programm

Die Zahl der Seminarteilnehmer aus Deutschland und Frankreich ist jeweils auf 25 Personen begrenzt. Auf Grund der zu erwartenden starken Nachfrage empfehlen wir, Ihren Seminarplatz rasch zu buchen.

Zur Einschreibung

Kontakt

Tel | E-mail
+33-(0)4 42 21 29 12 info@cfaprovence.com
Adresse
19, rue du Cancel 13100 Aix-en-Provence
Öffnungszeiten
Montag - Freitag : 10:00-12:00 Uhr | 14:30-17:30 Uhr