Präsentation

Präsentation

Das Centre Franco-Allemand de Provence existiert in seiner aktuellen Form seit 1992. Die Initiative zur Gründung ging von den Partnerstädten Aix-en-Provence und Tübingen und deren Universitäten aus, die den Wunsch hatten, ein Forum zur Förderung der deutsch-französischen Beziehungen einzurichten.

Dank seiner vielfältigen Aktivitäten hat das Centre Franco-Allemand de Provence einen festen Platz in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Es sorgt es für eine deutsch-französische Präsenz in der gesamten Region und ist als dynamischer Ansprechpartner anerkannt. Das Centre Franco-Allemand de Provence ist Gründungsmitglied der Fédération des Maisons Franco-Allemandes, die 1997 gegründet wurde und dessen weitere Mitglieder das Maison de l'Allemagne à Brest, das Maison de Rhénanie-Platinat in Dijon, das Maison de Heidelberg in Montpellier, das Centre Culturel Franco-Allemand in Nantes und das Maison Heinrich Heine in Paris sind. Seine Hauptaktivitäten sind:

Das Centre Franco-Allemand de Provence widmet sich insbesondere auch Themen, die den Mittelmeerraum betreffen, und bemüht sich um eine Stärkung des kulturellen und wissenschaftlichen Dialogs zwischen Europa und den sämtlichen Mittelmeeranrainern.

Kontakt:

Tel | E-mail

+33 (0)4 42 21 29 12 info@cfaprovence.com

Adresse

19, rue du Cancel 13100 Aix-en-Provence

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 10:00-12:00 Uhr | 14:30-17:30 Uhr