Führung durch das experimentelle Atelier von Alfons Alt (Fotograph und Altotypist)

Freitag, 3. Februar um 19h00
Atelier d’Alfons Alt
La Friche La Belle de Mai
41, rue Jobin – Marseille 3e

Alfons Alt ist ein Altotypist: Er druckt Fotos auf Materialien wie Leinwand, Glas oder Holz und bearbeitet sie anschließend mit Hilfe einer jahrelang erprobten Technik und teuerster Pigmente. Dieser Prozess ist grundlegend im 19. Jahrhundert entstanden und wurde von Alt weiterentwickelt, um einzigartige Werke zu schaffen, in welchen sich Malerei, Gravur und Fotografie vereinen. In seinem Atelier präsentiert er neben seinem Arbeitsort auch die Prozesse, welche er für die Erschaffung seiner Werke nutzt. Nach vielen Ausstellungen in Aix, unter anderem der Ausstellung „Tentations“ im Pavillon de Vendôme, ist diese Führung ein absolutes Muss für viele Aixois und eine einzigartige Möglichkeit, die Arbeit des Künstlers zu entdecken.